Thermisches Mess-Geräte-System 2000

Das „thermal measurement and gauges system 2000“ oder auch „thermisches Mess-Geräte-System 2000“ kommt vorrangig im Maschinen- und Gerätebau zur Anwendung.

Designmässig lehnt es sich an das Drucktransmittersystem mit dem Stecker nach DIN 43670 an. Es ist universell hinsichtlich der Schutzrohr- und Prozessanschlussausführungen. In der Basisversion kommt ein keramischer Miniaturtransmitter mit 4 ... 20 mA Ausgang zum Einsatz, so dass Anzeige- und Regelgeräte zum Teil direkt an der Messstelle eingesetzt werden können.