Einbau-Temperaturfühler mit Anschlusskopf oder -stecker

Widerstandsthermometer und Thermoelemente, als Einbaufühler zum Einschweißen, Einschrauben oder Anflanschen in technische Behälter oder Rohrleitungssysteme

Messbereich -40…+436°C 

Messspitze ab Ø3mm

individuelle Auswahl von Prozessanschlüssen für die jeweiligen Einbaubedingungen

Anschlussarten: 

  • Anschlußkopf Form A oder B nach DIN EN 50446 (Aluminiumguß (Magnesiumanteil kleiner 6 %) oder Edelstahl) mit/ohne Transmitter, 
  • Steckverbinder- (Miniaturstecker M12x1, Ventilstecker gem. DIN 43650 Bauform A, Gehäusestecker mit metrischem Gewinde)
  • Abgang über zugelassene Kabelverschraubung , Kabelabgang (Kabeleinführung über PG oder Kabeltrompete)

Besondere Ausführungen:

  • verjüngte Ausführung der Fühlerspitze möglich (abgehämmert auf ø 9 oder ø 6, ø 5, ø 4, ø 3 mm)
  • Beschichtung des eintauchenden oder medienberührenden Schutzrohrbereiches mit einer nicht leitfähigen Beschichtung (Antihaftbeschichtungen und Korrosionsschutz); Schichtdicke < 2 mm (Einsatzbegrenzung auf die Gruppe II B)
  • Zusatzschutzrohre 

Explosionsschutz (Gas- und Staubatmosphären):

Eigensicherheit, 
Zone 0 und 1

Klassifikation:

Ex II 1/2G Ex ib IIC T6 Ga/Gb bzw. II 2G Ex ib IIC T6 Gb
Ex II 1/2D Ex ib IIIC Tx IP 6X Da/Db

bei beschichteten Schutzrohren:

Ex II 1/2G Ex ib IIB T6 Ga/Gb bzw. II 2G Ex ib IIB T6 Gb
Ex II 1/2D Ex ib IIIB Tx IP 6X Da/Db