zum Inhalt springen

Anlegefühler

Unsere Anlegetemperaturfühler werden zur Messung der Temperatur fester Oberflächen genutzt. Die Montage erfolgt je nach Bauart durch Rohrschellen, Kabelbinder, Anschrauben etc.. Einsatzgebiete finden diese Fühler beispielsweise an Werkzeugen, Maschinenteilen, Kühlkörpern, Gehäusen.

Unsere Anlegefühler können als Widerstandsthermometer und auch als Thermoelemente geliefert werden.




TS 61.9

Thermoelement, direkt bzw. Widerstandsthermometer, in gerader oder abgewinkelter Ausführung mit Ms - Rohrschelle

WA 01

Magnet-Anlege-Widerstandsthermometer bzw. Thermoelement zur lösbaren Befestigung anmagnetischen Oberflächen, mit gefederter Silber-Sensorspitze und Anschlußkabel;  Schutzart IP53

WA 11

Anlegewiderstandsthermometer zur Messung an geraden Oberflächen (mit Klebefolie bzw.Tubenkleber anklebbar),
Sensor wird mittels Feder an die zu messende Oberfläche gepreßt; mit Anschlußkabel, IP 54

TS 60

Thermoelement, direkt bzw. Widerstandsthermometer, in gerader oder abgewinkelter Ausführung mit Messingplättchen

TS 72.2

Thermoelement, direkt,
tangential mit Spannband zur Befestigung an Rohren,
hart verlötet Fühlerkörper VA

WA 12, 13, 14

Rohranlegewiderstandsthermometer,
geeignet zur Temperaturmessung an Rohren und Leitungen, Spannbandbefestigung
Schutzart IP 55

WA 17

Folienanlegethermometer, biegsam,
für gewölbte Oberflächen,
mit Flachbandanschlußkabel
Schutzart IP20

WA 30

Anlegefühler zum Ankleben oder Anlegen an ebenen Flächen

WA 50

Rohranlegewiderstandsthermometer, geeignet zur Messung an Rohren und Leitungen

WA 64

kleiner, flinker Anlegefühler im Metallgehäuse, geeignet zur Heizungsüberwachung bzw. -steuerung

WA 66

kleiner, flinker Anlegefühler im Metallgehäuse,
geeignet zur Heizungsüberwachung bzw. Heizungssteuerung,
4 verschiedene Anlageflächen

TS 72.9

Thermoelement, direkt, mit Lasche zum Anschrauben